Tanklaster brennt – Autobahnbrücke in Philadelphia stürzt ein

Die Brücke einer Autobahn in den USA ist eingestürzt, weil darunter ein LKW brannte. Aufnahmen zeigen hohe Rauchwolken.

In Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania ist ein Abschnitt der Autobahn I-95 eingestürzt, nachdem ein Tankwagen unter der Autobahn Feuer gefangen hatte. Das berichtete unter anderem der US-Sender CNN unter Berufung auf die Behörden.

Bilder und Videos vom Unfallort zeigen hohe Rauchschwaden, die von der Autobahn aufsteigen. Das Feuer eines großen Tanklasters habe den Einsturz verursacht, teilte das Büro des Bürgermeisters CNN mit. Die Autobahn sei in beide Richtungen gesperrt und das Feuer unter Kontrolle.

"Heute wird es ein langer Tag werden"

Dennoch werden die Einsatzkräfte voraussichtlich noch lange mit dem Einsturz und dem Feuer beschäftigt sein, sagte der Direktor des Amtes für Notfallmanagement in Philadelphia dem US-Sender. "Heute wird es ein langer Tag werden." Die Autobahn sei Richtung Norden nicht mehr befahrbar, auch die Tauglichkeit in der Gegenrichtung stehe infrage. "Die Fahrbahn ist weg", so der Amtsdirektor.

Das US-Verkehrsministerium bot Pennsylvania laut CNN Unterstützung an. "Wir beobachten den Brand und den Einsturz auf der I-95 in Pennsylvania genau", schrieb Verkehrsminister Pete Buttigieg auf Twitter. Über Verletzte war bisher nichts bekannt.

Die von Norden nach Süden verlaufende Autobahn Interstate 95 verbindet den Bundesstaat Maine im Nordosten der USA mit Florida im Südosten und gehört zu den meistbefahrenen Strecken der USA.

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_100190326/usa-autobahnbruecke-in-philadelphia-nach-grossbrand-eingestuerzt.html