Helene Fischers Sehkraft lässt nach

Seit April ist Helene Fischer wieder auf Tour. Zuletzt gab die Schlagersängerin in Berlin mehrere Konzerte. Dort offenbarte sie nun auch, dass sie sich um ihre Sehkraft sorgt.

Nachdem Helene Fischer ihre "Rausch Live"-Tour völlig überraschend und kurzfristig verschieben musste, stand sie am 11. April dann endlich auf der Bühne. In Hamburg spielte sie ihr erstes Konzert. Seitdem geht es für die Sängerin von Stadt zu Stadt. DortmundLeipzigStuttgart, zuletzt spielte sie in Berlin in der Mercedes-Benz-Arena – und dort wurde Helene Fischer nun privat.

"Ich habe ein bisschen Angst, was dabei herauskommt"

Wie "bunte.de" berichtet, plauderte die Musikerin auf der Bühne intime Details über ihre Gesundheit aus. So offenbarte die 38-Jährige, dass ihre Sehkraft "in letzter Zeit etwas nachgelassen" habe. "Ich sehe nicht mehr so gut, das muss ich ganz ehrlich zugeben." Der Grund dafür könnten die Scheinwerfer sein, in die sie stets auf der Bühne blicken muss.


Die schönsten Bühnenoutfits der Schlagerkönigin

"Die Helene Fischer Show" 2011: Damals kleidete sich die Sängerin noch lieber verspielt statt sexy.

"Menschen" 2013: eine Mischung aus Astronaut und Weihnachtsmann.

Beim Augenarzt war Helene Fischer noch nicht, "weil ich ein bisschen Angst habe, was dabei herauskommt". Zudem sagte sie: "Schließlich brauche ich meine Augen nur auf der Bühne. Aber wenn ich euch dann nicht mehr sehen könnte, wäre das wirklich schade. Spätestens dann werde ich zum Arzt gehen!" Für ihre offenen Worte soll Helene Fischer Applaus geerntet haben.

Es ist nicht das erste Mal, dass Helene Fischer sich ihren Fans gegenüber privat zeigt. Auf der Tour wird die Sängerin von ihrem Freund und Vater ihrer Tochter, Thomas Seitel, begleitet. Den hat die 38-Jährige mit ins Programm eingebunden. So erhebt sich die Sängerin zum Beispiel bei dem Lied "Hand in Hand" gemeinsam mit ihm an Seilen in die Lüfte. Dabei zeigt sich das Paar innig und vertraut. Ihr Privatleben hält Helene Fischer eigentlich raus aus der Öffentlichkeit. Doch hin und wieder küsst sich das Paar sogar auf der Bühne – vor den Augen von Tausenden Fans.

https://www.t-online.de/unterhaltung/musik/id_100187178/helene-fischer-sorgt-sich-um-ihre-sehkraft-ich-habe-ein-bisschen-angst-.html