Dieter Thomas Kuhn überrascht Schüler mit Auftritt bei Abiball

Schlagerstar Dieter Thomas Kuhn hat mit einem Auftritt beim Abiball seiner Tochter für Begeisterung gesorgt. Dabei zeigte er sich ganz anders als gewohnt.

Dieter Thomas Kuhn sorgt mal wieder für Aufsehen: Der beliebte Schlagersänger hat auf dem Abi-Ball seiner Tochter spontan die Bühne erobert und für ordentlich Stimmung gesorgt. "Die sind völlig ausgeflippt, die haben mitgesungen, die kannten das", sagte Kuhn, der mit seinen Schlager-Cover-Versionen seit drei Jahrzehnten Erfolg hat.

"Da waren 100 Abiturienten, ich hatte nur die Gitarre und meinen Gitarristen dabei und wir haben auf Wunsch der Organisatoren vier Lieder performt", berichtete der 58-Jährige. Zu seiner Überraschung kannten die jungen Gäste auch seine alten Hits wie "Griechischer Wein" und "Über den Wolken" und sangen lautstark mit.

 

Kuhn: "Da hats für die Fönwelle dann nicht mehr gereicht"

Normalerweise zeigt sich Dieter Thomas Kuhn bei seinen Konzerten in gewohnt grellen 70er-Jahre-Anzügen mit Schlaghosen, Plateauschuhen und breitem Revers am Jackett. Bei der Abifeier seiner Tochter wählte er allerdings eine zivile Variante: "Da hat es für die Fönwelle dann nicht mehr gereicht", so Kuhn.

Fans von Dieter Thomas Kuhn können sich freuen, denn schon bald steht die neue "Hello Again! Viel zu lang war die Zeit"-Tour des Musikers an.

Die ersten drei Open-Air-Konzerte finden Ende Juli und Anfang August auf dem Stuttgarter Wasen, dem Hamburger Großmarkt sowie der Berliner Waldbühne statt und sind bereits restlos ausverkauft. Im September geht es dann in Köln und Mannheim weiter.

https://www.t-online.de/unterhaltung/musik/id_100205076/dieter-thomas-kuhn-schlagerstar-tritt-bei-abiball-seiner-tochter-auf.html