Diana Herold musste um Leben ihres Ehemannes bangen

Es liegen turbulente Tage hinter TV-Star Diana Herold. Ihr Mann Michael Tomaschautzki erlitt einen Herzinfarkt. Wie es ihm jetzt geht.

Im "Sommerhaus der Stars" hielten die ehemalige "Bullyparade"-Mitwirkende Diana Herold und ihr Ehemann Michael Tomaschautzki zusammen, konnten sich lange in dem Format halten. Nun wurde die Beziehung der beiden auf eine neue, deutlich intensivere Probe gestellt. Denn Michael erlitt Mitte Mai einen Herzinfarkt.

Schweren Herzinfarkt am Muttertag

In einem langen Instagram-Beitrag, welchen Diana zu einem Pärchenfoto schreibt, geht sie auf die letzten Wochen in ihrem Leben ein. "Michael hat am Muttertag einen schweren Herzinfarkt erlitten", erklärt die 49-Jährige. "Sein Körper wurde gekühlt und für fast zwei Wochen ins künstliche Koma versetzt. Er hatte eine Lungenentzündung zu überstehen."

 

Im weiteren Verlauf des langen Postings erklärt sie, dass es nicht klar war, ob ihr Partner diesen Herzinfarkt überleben würde. "Die Ärzte haben genau wie wir alle eine Zeit des Bangens und Hoffens hinter uns. Mittlerweile ist Michael in Reha am Chiemsee und es geht ihm zusehends besser."

Ob er bleibende Schäden durch den Infarkt oder das künstliche Koma davon getragen hat, wird in dem Social-Media-Beitrag allerdings nicht erklärt. Dennoch gibt sie zu Protokoll, dass das gewohnte Leben aktuell nicht möglich sei. "Es wird lebenslang eine große Umstellung für uns als Familie in unseren Gewohnheiten folgen", so Herold.

 

Unter dem Beitrag kommentieren viele User und sprechen der Familie ihr Mitgefühl aus. So schreibt ein User: "Das tut mir unendlich leid zu hören und ich bin sehr glücklich für euch, dass am Ende alles gut gegangen ist." "Playmate" Gitta Saxx meint: "Wünsche dir, lieber Michael, gute Genesung und der ganzen Familie sende ich viel Kraft und Liebe." Auch liest man: "Danke für diese ehrlichen und berührenden Worte. Mein Herz geht auf, wie viel Liebe ihr zwei wundervollen Menschen erfahren habt."

https://www.t-online.de/unterhaltung/stars/id_100202408/diana-herold-bangte-um-ehemann-wegen-herzinfarkt-so-geht-es-ihm-jetzt.html