Deutscher Skirennläufer Manuel Schmid beendet Karriere

Insgesamt 37 Weltcup-Rennen konnte er bestreiten. Jetzt beendet Skirennläufer Manuel Schmid seine Karriere.

Skirennläufer Manuel Schmid beendet seine Karriere. Das gab der 30 Jahre alte Abfahrer, Bruder von Weltmeister Alexander Schmid (28), am Dienstag auf Instagram bekannt. Schmid wurde in seiner Zeit im Weltcup immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen.

"Ich liebe den Abfahrtssport", schrieb er, die Entscheidung falle ihm "sehr, sehr schwer". Er habe aber einsehen müssen, dass er "körperlich einfach nicht mehr 100 Prozent geben" könne. Dem Skisport wolle er jedoch treu bleiben, sagte der WM-Teilnehmer von 2019, der 37 Weltcup-Rennen bestritt.

https://www.t-online.de/sport/wintersport/id_100187980/deutscher-skirennlaeufer-manuel-schmid-beendet-karriere.html